Lade...
 

Erkennung des Decoders

Erkennung des Decoders im eingebauten Zustand

Oftmals hat man das Problem bei einer gebraucht gekauften Lok nicht zu wissen welcher Decoder verbaut ist.
Hier gibt es ein paar Hilfestellungen wie man Infos darüber bekommt.
Als Beispiel anhand unseres Navigators im Modus CV auslesen

Den Hersteller liest man in CV 8 aus. Anhand des Wertes kann man dann den Hersteller zuordnen.
Anbei eine Liste der gängigsten Gartenbahnhersteller (ohne Garantie auf Vollständigkeit):

11 NCE Corporation
13 Public Domain & Do-It-Yourself Decoders
19 AMW
27 MTH Electric Trains, Inc.
31 Brelec
34 Aristo-Craft Trains
52 Krois-Modell
53 Rautenhaus Digital Vertrieb
55 QElectronics GmbH
60 Bluecher-Electronic
62 Tams
64 www.digital-bahn.de
67 Heller Modenlbahn
85 Uhlenbrock
97 Doehler & Haas
99 Lenz
101 Bachmann
107 Phoenix Sound Systems, Inc.
109 Viessmann Modellspielwaren GmbH
115 Dietz
117 cT Elektronik
123 Massoth
129 Digitrax
131 Trix
141 Throttle-Up (Soundtraxx)
145 Zimo
147 Umelec Ing. Buero
151 ESU
155 Fleischmann
157 Kuehn
159 LGB


Bei Massoth Decoder haben Sie noch die Möglichkeit mit CV 255 den Decodertyp auszulesen:

129 eMOTION M
130 eMOTION L
131 eMOTION XL
132 eMOTION XXL
133 eMOTION XL-II (PluG)
134 eMOTION XL-M1
135 eMOTION XXL II
136 eMOTION 8FL
137 eMOTION 8FS
138 LGB 55027
143 PIKO Loco decoder
144 eMOTION LS
145 eMOTION S
146 eMOTION PluG-S
147 eMOTION LS (Bully)
148 eMOTION XLS
156 Kiss XLS-P
157 eMOTION XLS Onboard Sound
158 eMOTION XLS-M1
160 Verdampfer
161 Zugziel Display
162 Rundkesselverdampfer
176 Melody Modul
225 IR-Signaldecoder
226 IR-Empfänger
240 4-fach Weichendecoder
241 1-fach Weichendecoder


Weitere Infos wären dann die Softwareversion mit CV 7.
Den Soundtyp kann man mit CV 167 auslesen, hier gilt:
1 = Dampflok
2 = Dieselsound
3 = Elektro

Mit unserem DCC-Programmer können Sie unsere Decoder einfach auf Knopfdruck erkennen.
Das Programm ermittelt den Decoder anhand der ausgelesenen Werte.